Wöchentliches Corona-Gebet

Wöchentliches Corona-Gebet

28.11.2020 - 15:56:46

Anfangs täglich und jetzt wöchentlich veröffentlich Pastor Grulke seit März diesen Jahres zum Corona-Glockenläuten um 18 Uhr ein Gebet, welches hier auch aktualisiert wird.
Dazu kann man sich zudem in den verschiedenen Sozialen Netzwerken anmelden. Eine schöne Aktion im Sinne der Nächstenliebe.
 

Glockengebet  28.11.:

https://www.youtube.com/watch?v=8nnU-NeAj-k

1) Singet fröhlich im Advent, lasst nun alles Trauern.
Seht, das erste Licht schon brennt, lang wird’s nicht mehr dauern,
bis in alle Dunkelheit strahlen hell die Kerzen.
Singet fröhlich im Advent, singt mit frohem Herzen!

2) Singt von Hoffnung für die Welt dort, wo Menschen zagen!
Welche Last uns auch befällt: Christus hilft sie tragen;
dies für andre auch zu tun, daran lasst uns denken.
Singt von Hoffnung für die Welt: Christus wird sie schenken.

3) Singt von Frieden in der Welt dort, wo Menschen streiten!
Christus sein Versprechen hält: er steht uns zur Seiten,
wenn in seinem Namen wir Friedensstifter werden.
Singt von Frieden in der Welt: er gescheh auf Erden.

4) Singt von Liebe in der Welt dort, wo Menschen hassen!
Wo auf Macht, Besitz und Geld alle sich verlassen,
wollen wir in allem Tun uns auf Christus gründen.
Singt von Liebe in der Welt, lasst uns von ihr künden!

5) Singet fröhlich im Advent, preiset Gottes Taten!
Keine Macht von ihm uns trennt, nichts kann uns mehr schaden!
Hell strahl seiner Liebe Glanz über Raum und Zeiten.
Lasst uns fröhlich im Advent ihm den Weg bereiten!