Reisebericht Hongkong und Vietnam

Reisebericht Hongkong und Vietnam

04.10.2019 - 09:25:41

Die Saison der „Aktiv im Alter“-Treffen in Brokdorf beginnt wieder. Das erste Treffen findet bereits am Dienstag, dem 29.10 um 14:30 Uhr im Haus der Vereine in Brokdorf statt, da der Donnerstag ein Feiertag ist.
Für das erste Treffen konnte der Brokdorfer Manfred Eisner gewonnen werden, der über den ersten Teil seiner Reise nach Hongkong und Vietnam berichten wird.
Der Bericht beginnt zum Jahreswechsel 2017-2018 mit der Anreise und einer eintägigen Besichtigung zu Land und Wasser der interessanten 6 Millionenmetropole Hongkong, die sich damals besonders bunt und farbenfroh  - im Gegensatz zu heute dazu friedlich und ruhig in der Vorbereitungszeit des Jahresende präsentierte.
Von dort geht die Reise weiter mit der unter US Flagge fahrenden MS Azamara Journey. Zunächst in den Hafen der Stadt Halong. Von dort aus geht es mit dem Bus nach Hanoi, der Hauptstadt Vietnams. Kurz wird von dem Ursprung des Vietnam-Konflikts 1954 berichtet, der sich bis 1972 erstreckte und furchtbare Folgen hinterließ, die das Land unglaublich fleißig und wirksam behoben hat.
Danach erfahren wir eine Dschunkenfahrt durch die magische Bucht Halong, ein unter UNESCO-Schutz stehendes Naturjuwel.
Weiter führt die Tour nach Danang, dem ehemaligen Nachschubhafen der US-Streitkräfte, von wo aus ein Besuch der historisch relevanten und hübschen Kleinstadt Hoi An unternommen wird.
Zum Finale des Reiseberichtes werden wir noch die alte Kaiserstadt Hue besuchen, wo die Herrscher des Landes residierten bis sie die Regentschaft des antiken Königreiches an Ho Chi Min übergaben, der darauf die Volksrepublik Vietnam ausrief.
Zu diesem bunten Reisebericht laden die Bürgermeisterin und Manfred Eisner alle interessierten BürgerInnen herzlich ein. Es wird wie gewohnt Kaffee und Kuchen gereicht.